#movie #review #cinema #critic #film #festival

45

Results

Category

Experimental

Salome Lamas‘ „No Man’s Land“ auf der Berlinale
Salome Lamas‘ „No Man’s Land“ auf der Berlinale

„Wer ist Paulo de Figueiredo?“, fragt Salome Lamas in ihrer dokumentarischen Reflektion über die Konstruktivität und Konstruierbarkeit von Wahrheiten. Die Antwort darauf gibt der Regisseurin ihr verlebter Gesprächspartner während er sie im selben Augenblick negiert. Der Solitär des Films ist Paulo de Figueiredo selbst, auf einem Stuhl in einer abseitigen Ruine im titelgebenden Neutralitätsgebiet zwischen Fremd- und Selbstbetrug....

Cinemagicon|nect

Follow

Meta-Möchtegern: „Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel“ scheitert an sich selbst
Meta-Möchtegern: „Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel“ scheitert an sich selbst

Der Hauptcharakter des Films wird zum Hauptcharakter des Films-im-Film und übernimmt damit den Part, den er im wahren Leben als verbissener Verfechter eines diskutablen Kunstideals längst spielt. Die Meta-Meta-Ebene ist die dann der Lehmann hinter der Kamera, der Zaunpfähle und Holzhämmer schwingt. ...

New & Fresh

Joe Wright inszeniert Tolstois „Anna Karenina“ als opulente Operette
Joe Wright inszeniert Tolstois „Anna Karenina“ als opulente Operette

Auf der Bühne beginnt das Schauspiel und dort endet es. Von dort kommt Joe Wright und die Gestalten seines meisterliche Melodrams. Für den Regisseur und Dramatiker ist die Bühne die des Theaters, wo seine Karriere begann und in dessen Szennebilder er die karnevaleske Romanadaption einbettet, für die Protagonisten ist es die Bühne die des Lebens. ...

Helke Sander sinniert über „Die allseitig reduzierte Persönlichkeit – Redupers“ im Berlinale Sonderprogramm
Helke Sander sinniert über „Die allseitig reduzierte Persönlichkeit – Redupers“ im Berlinale Sonderprogramm

Die letzte Dampflok von West nach Ost im geteilten Berlin der 70er Jahre. Mit trockenem Witz reflektiert Helke Sander in ihrem 1977 entstandenen Doku-Fiktion ihre Erfahrungen als freischaffende politisch und feministisch engagierte Künstlerin. Ihr Werk ist ein Film zwischen den Genres: Charakterporträt, Sozialsatire, Experiment und Drama. ...